Array
(
    [REDIRECT_HTTPS] => on
    [REDIRECT_SSL_TLS_SNI] => de.riojawine.com
    [REDIRECT_STATUS] => 200
    [HTTPS] => on
    [SSL_TLS_SNI] => de.riojawine.com
    [HTTP_USER_AGENT] => CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)
    [HTTP_ACCEPT] => text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8
    [HTTP_IF_MODIFIED_SINCE] => Thu, 17 Jan 2019 19:33:02 UTC
    [HTTP_HOST] => de.riojawine.com
    [HTTP_CONNECTION] => Keep-Alive
    [HTTP_ACCEPT_ENCODING] => gzip
    [PATH] => /usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin
    [SERVER_SIGNATURE] => 
Apache/2.4.7 (Ubuntu) Server at de.riojawine.com Port 443
[SERVER_SOFTWARE] => Apache/2.4.7 (Ubuntu) [SERVER_NAME] => de.riojawine.com [SERVER_ADDR] => 172.31.38.149 [SERVER_PORT] => 443 [REMOTE_ADDR] => 54.196.208.187 [DOCUMENT_ROOT] => /server/www/html/riojawine.com/httpdocs [REQUEST_SCHEME] => https [CONTEXT_PREFIX] => [CONTEXT_DOCUMENT_ROOT] => /server/www/html/riojawine.com/httpdocs [SERVER_ADMIN] => sistemas@jig.es [SCRIPT_FILENAME] => /server/www/html/riojawine.com/httpdocs/mostrarContenido.php [REMOTE_PORT] => 54112 [REDIRECT_QUERY_STRING] => idioma=de&menu=389 [REDIRECT_URL] => /de/389-2011.html [GATEWAY_INTERFACE] => CGI/1.1 [SERVER_PROTOCOL] => HTTP/1.1 [REQUEST_METHOD] => GET [QUERY_STRING] => idioma=de&menu=389 [REQUEST_URI] => /de/389-2011.html [SCRIPT_NAME] => /mostrarContenido.php [PHP_SELF] => /mostrarContenido.php [REQUEST_TIME_FLOAT] => 1553300910.959 [REQUEST_TIME] => 1553300910 )
 
Wählen Sie Ihr Land :.

Jahrgangsbeurteilungen

JAHRGANG 2011

Offizielle Beurteilung des Jahrgangs: "AUSGEZEICHNET"

Menge des zugelassenen Weins: 266,43 Millionen Liter

- Rotwein: 240,15 Millionen Liter. 
- Weißwein: 14,14 Millionen Liter.
- Rosé: 12,14 Millionen Liter. 

Der Kontrollrat der nordspanischen Weinbauregion D.O.Ca Rioja hat jetzt die Weine des Jahrgangs 2011 mit dem Prädikat "Ausgezeichnet" bewertet. Die Weine des letzten Jahres erreichten eins der besten drei Laborergebnisse seit Etablierung der Qualitätskontrolle in der Rioja vor dreißig Jahren.

Der Beurteilung ist ein strenger Bewertungsprozess vorausgegangen, in dem rund 4.000 Proben getestet und verkostet wurden. "Der hervorragende Zustand der Trauben sowie die Professionalität unserer Winzer kombiniert mit moderaten Produktionserträgen waren Schlüsselfaktoren dafür, zum zweiten Mal hintereinander nach 2010 dieses Ergebnis zu erreichen", erklärt Victor Pascual Artacho, Präsident des Kontrollrats der D.O.Ca Rioja. In den vergangenen drei Dekaden erhielten lediglich acht Jahrgänge das Prädikat "Ausgezeichnet".

Der Bewertungsprozess begann im November vergangenen Jahres für ausnahmslos alle Kellereien, die in der Rioja Wein produ zieren. Nach strengsten analytischen und sensorischen Tests wurden insgesamt 266,43 Millionen Liter Wein (davon 240,15 Millionen Liter Rotwein, 14,14 Millionen Liter Weißwein und 12,14 Millionen Liter Rosé) zugelassen. Lediglich 66 Proben bestanden die Tests nicht, was angesichts der äußerst restriktiven Beurteilungskriterien ein deutliches Zeichen für die hervorragende Qualität der Weine aus der Rioja setzt.

Der strenge Abnahmeprozess ist ein Alleinstellungsmerkmal der D.O.Ca Rioja. Denn im Gegensatz zu anderen Weinbauregionen Spaniens werden hier Proben aus allen Weinfässern der Bodegas entnommen. Der Kontrollrat der D.O.Ca Rioja erhält auf diese Weise seriöse Daten über die Qualität der Weine eines Jahrgangs, die in die finale Bewertung einfließen.