Array
(
    [REDIRECT_HTTPS] => on
    [REDIRECT_SSL_TLS_SNI] => de.riojawine.com
    [REDIRECT_STATUS] => 200
    [HTTPS] => on
    [SSL_TLS_SNI] => de.riojawine.com
    [HTTP_USER_AGENT] => CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)
    [HTTP_ACCEPT] => text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8
    [HTTP_IF_MODIFIED_SINCE] => Fri, 18 Jan 2019 01:15:14 YEKT
    [HTTP_HOST] => de.riojawine.com
    [HTTP_CONNECTION] => Keep-Alive
    [HTTP_ACCEPT_ENCODING] => gzip
    [PATH] => /usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin
    [SERVER_SIGNATURE] => 
Apache/2.4.7 (Ubuntu) Server at de.riojawine.com Port 443
[SERVER_SOFTWARE] => Apache/2.4.7 (Ubuntu) [SERVER_NAME] => de.riojawine.com [SERVER_ADDR] => 172.31.38.149 [SERVER_PORT] => 443 [REMOTE_ADDR] => 54.196.208.187 [DOCUMENT_ROOT] => /server/www/html/riojawine.com/httpdocs [REQUEST_SCHEME] => https [CONTEXT_PREFIX] => [CONTEXT_DOCUMENT_ROOT] => /server/www/html/riojawine.com/httpdocs [SERVER_ADMIN] => sistemas@jig.es [SCRIPT_FILENAME] => /server/www/html/riojawine.com/httpdocs/mostrarContenido.php [REMOTE_PORT] => 44688 [REDIRECT_QUERY_STRING] => idioma=de&menu=75 [REDIRECT_URL] => /de/75-garantiedokumente.html [GATEWAY_INTERFACE] => CGI/1.1 [SERVER_PROTOCOL] => HTTP/1.1 [REQUEST_METHOD] => GET [QUERY_STRING] => idioma=de&menu=75 [REQUEST_URI] => /de/75-garantiedokumente.html [SCRIPT_NAME] => /mostrarContenido.php [PHP_SELF] => /mostrarContenido.php [REQUEST_TIME_FLOAT] => 1553303088.723 [REQUEST_TIME] => 1553303088 )
 
Wählen Sie Ihr Land :.

Qualitätskontrolle

Garantiedokumente

Jungwein:

Weine in ihrem ersten oder zweiten Jahr, die ihre frischen und fruchtigen Primäreigenschaften noch bewahren.

Crianza-Wein:

Weine in mindestens ihrem dritten Jahr, die mindestens ein Jahr im Eichenfass und mehrere Monate in der Flasche ausgebaut wurden. Anschließend reift der Wein bis zum Ende seiner Ausbauzeit in der Flasche. Bei den Weißweinen dieser Kategorie beträgt die minimale Fassreifungsdauer sechs Monate.

Reserva-Wein:

Auserlesene Weine der besten Jahrgänge, die aufgrund ihrer besonders guten Eigenschaften drei Jahre lang ausgebaut wurden, davon mindestens ein Jahr im Fass. Bei den Weißweinen dieser Kategorie beträgt die Reifungsdauer zwei Jahre, davon mindestens sechs Monate im Fass.

 

Gran Reserva-Wein:

Auserlesene Weine aus außerordentlichen Jahrgängen, die mindestens zwei Jahre im Eichenfass und weitere drei Jahre in der Flasche ausgebaut werden. Bei den Weißweinen dieser Kategorie beträgt die Reifungsdauer vier Jahre, davon mindestens sechs Monate im Fass.

Fälschungssichere Rückenetiketten: neue Garantien für den Verbraucher

Der Kontrollrat der Qualifizierten Herkunftsbezeichnung Rioja hat ein neues Sicherheitssystem eingeführt, das zum Ziel hat, die Echtheit der Rückenetiketten und Banderolen zu garantieren. Bei dieser wahrhaften Pionierleistung handelt es sich um eine Sicherheitsvorrichtung ("Rioja Trustseal") auf der Grundlage optischer Diffraktionstechnologie, die auf einem kleinen Streifen (7 x 22 mm) von metallischem Aussehen Elemente des Rioja-Signets und das Wortes Rioja enthält. Dank des starken Glanzes, der extremen Schärfe und der optischen Effekte kann der Konsument sogar bei schlechten Lichtverhältnissen dieses einzig für die Rioja-Weine entworfene Garantiezeichen problemlos identifizieren und damit eigenhändig die Echtheit der Herkunftsgarantie überprüfen. Dieses von einem der weltweit führenden Sicherheitsunternehmen entwickelte System ist bereits an den meisten europäischen Geldscheinen erprobt worden und wird künftig jede Art der Nachahmung und Fälschung der Rückenetiketten und Banderolen unserer Weine unmöglich machen.

Die Rückenetiketten und Banderolen der Jungen Weine des Jahrgangs 2000 sowie der Crianza-Weine des Jahrgangs 1998, der Reserva-Weine des Jahrgangs 1997 und der Gran Reserva-Weine des Jahrgangs 1995 sind die ersten, die dieses ausgeklügelte Sicherheitssystem aufweisen. Bei allen früheren Jahrgängen der verschiedenen Weinkategorien werden die bisher gültigen Rückenetiketten daher noch einige Zeit lang auf dem Markt bleiben.

Das Herkunftsgebiet Rioja, das bereits mit der Einführung des Herkunftsgarantiesiegels im Jahr 1926 und der Crianza-Rückenetiketten im Jahr 1974 Pionierleistungen erbrachte, bietet hiermit seinen Konsumenten auf der ganzen Welt eine neue "Echtheitsgarantie", die die bereits traditionellen, auf den Rückenetiketten aufgeführten Garantien bezüglich Qualität, Herkunft, Jahrgang und Ausbaukategorie optimal ergänzt.